E. Bissardella E. Bissardella
Die AVK > Veranstaltungen > Wanderungen > Wanderung auf den Mittelberg von Pfatten zum Montiggler See und zurück

Wanderung auf den Mittelberg von Pfatten zum Montiggler See und zurück

Samstag, 10. 4. 2021
E. Bissardella E. Bissardella

Treffpunkt: 8 Uhr, Parkplatz in Pfatten Dorf hinter der Grundschule

Unterhalb des Gemeindehauses beginnt die Wanderung auf der breiten Forststraße (Wanderweg Nr. 5), die über mehrere Kehren und mäßig steil zu einem Sattel führt. Weiter geht es ab hier auf einem unmarkierten Waldweg, anfänglich bei einem Naturteich in einer Waldlichtung vorbei, danach mehr oder weniger eben durch das naturbelassene Steintal. Es überwiegt hier der Mischwald, aber je nach Aussetzung, stoßen wir auf Kastanienbäumen und Buchen, oder auf Föhren und Lärchen u.a.m.. Die Rückkehr erfolgt über den Forstweg “Pfattner Wände” mit dem Ziel, den Montiggler See zu erreichen. Am Schilfgürtel und am Biotop haben wir die Erwartung interessante Vogelbeobachtungen zu machen. Nach der Seeumrundung nehmen wir wieder den Wanderweg Nr. 5, der uns durch den Montiggler Wald zurück nach Pfatten Dorf bringen wird.

  • Höhenunterschied:  400 m
  • Gehzeit:  5 Stunden
  • Rückkehr gegen 16 Uhr
  • Exkursionsleiter: Enrico Bissardella
E. Bissardella E. Bissardella E. Bissardella E. Bissardella
Enrico Bissardella Enrico Bissardella

Hinweis:
Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigenes Risiko. Für eventuelle Unfälle wird nicht gehaftet.

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft für Vogelschutz und Vogelkunde EO
Muredastr. 22
39046 St. Ulrich (BZ)
info@remove-this.vogelschutz-suedtirol.it
St-Nr. IT82013350218

Partner

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für mehr Informationen über die von dieser Seite verwendeten Cookies folgen Sie bitte dem Link auf dieser Seite.
OK