T. Dirler T. Dirler T. Dirler T. Dirler
Die AVK > Veranstaltungen > Wanderungen > Vögel entdecken auf Survival - Route

Vögel entdecken auf Survival - Route

Samstag, den 24. 9. 2022

Treffpunkt: 8 Uhr, Parkplatz St. Martin Kirche, Prissian 

Von Prissian über Pizzanl nach Grissian zum Jakober Eck und zurück

Zu meinen schönsten und prägendsten Erlebnissen meiner Kindheit, zählt meine erste intensive Berührung mit der Natur. Mit 9 Jahren durfte ich meinen Vater Luis auf seine abenteuerliche 3-tägige Überlebenstechnik “Survival” Tour begleiten. Luis ist ein großer Naturliebhaber und Freizeit Wildnisabenteuerer. Nach 28 Jahren nehmen wir euch mit auf einen Teil unserer damaligen Abenteuer Route. Wir entdecken entlang unseres Rundweges die vielfältige Vogelwelt des Tisner Mittelgebirges, vom Nadelmischwald in Pizzandl, weiter zum Lärchenwäldchen Jakober Eck in Grissian und zurück zur St. Martinskirche über Kastanienhaine und Weinberge. Luis verrät uns zudem viele Details und Tipps unserer damaligen Tour.
Tanja Dirler

  • Höhenmeter: ca. 590 hm
  • Gehzeit: etwa 4-5 h
  • Rückkehr: gegen 17 Uhr
  • Exkursionsleiterin: Tanja Dirler (+39 335 7049251)

Anmeldung erforderlich!

 
O. Gufler O. Gufler

Hinweis:
Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigenes Risiko. Für eventuelle Unfälle wird nicht gehaftet.

Unterstützen Sie bitte die Vogelkunde und den Vogelschutz in Südtirol!

Südtiroler Landessparkasse Meran 
"Arbeitsgemeinschaft für Vogelkunde"
IBAN: IT 84 V 06045 58590 000000007200
BIC: CRBZIT2B020 

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft für Vogelschutz und Vogelkunde EO
Muredastr. 22
39046 St. Ulrich (BZ)
info@remove-this.vogelschutz-suedtirol.it
St-Nr. 82013350218

Partner

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für mehr Informationen über die von dieser Seite verwendeten Cookies folgen Sie bitte dem Link auf dieser Seite.
OK